Reiseveranstalter WINDROSE Finest Travel erfindet Luxus-Reisen neu

– Der Katalog nur als Vorschlag – der konkrete Zuschnitt nach Kundenwunsch
– Gestärkter Markenkern mit dem Slogan “Ich reise, also bin ich”
– Luxus wird über “Ich-Momente” neu definiert
– 400 exklusive Boutique- und Luxushotels in rund 100 Destinationen
– Mit maßgeschneiderten Erlebnisreisen neue Zielgruppen im High-End- Bereich erreichen

Weitere Bilder stellen wir Ihnen gern zur Verfügung.

WINDROSE Finest Travel hat sich strategisch fokussiert und die Produktpalette aus maßgeschneiderten Individual- und Erlebnisreisen im Luxussegment weiterentwickelt. Das Unternehmen will so aktuellen Herausforderungen in einem harten Wettbewerbsumfeld besser begegnen. Mit einem Kommunikationskonzept, dem Slogan “Ich reise, also bin ich”, einem modernisierten Markenauftritt und einer neuen Katalogwelt startet der Reiseveranstalter aus Berlin ins Geschäftsjahr 2016. Ziel ist es, künftig noch besser Wünsche von Stammkunden bedienen zu können und jüngere Zielgruppen für Erlebnis- und Individualreisen im High-End-Bereich zu erschließen. Dabei dienen die Kataloge in erster Linie als Inspirationsquelle. Der konkrete Zuschnitt der Reise erfolgt nach individuellem Kundenwunsch – mit anderen Worten: maßgeschneidert.

“Bei der Ausrichtung der Marke WINDROSE Finest Travel sowie der Produkte wollen wir konsequenter als bisher unseren eingeschlagenen Weg fortsetzen und die individuellen Vorstellungen der Kunden noch stärker in den Vordergrund rücken”, erläutert WINDROSE-Geschäftsführerin Dr. Ute Dallmeier. “Unser Markenversprechen geht künftig weit über die Individualisierung der Reisen und oberflächlichen Luxus hinaus. Vielmehr wollen wir noch besser als bisher unseren Kunden einzigartige Reiseerlebnisse, so genannte ‘Ich-Momente’, ermöglichen.”

Durch ihren intensiven und individuellen Erlebnischarakter erhielten Luxusreisen bei WINDROSE eine neue Bedeutung, so Dr. Dallmeier. Die erfahrene Touristikerin ist im vergangenen November beim Berliner Premium-Veranstalter mit dem Ziel angetreten, das Markenpotenzial des Unternehmens weiterzuentwickeln und die Produkte mehr zu verbreiten.

Weitere Beiträge

ABENTEUER

Feilschen lernen leicht gemacht

In vielen touristischen Gegenden gibt es Märkte und Auslagen wo es keinen Festpreis …

ABENTEUER

Wismar

Viel zu viele Reisende übersehen kleine charmante Städte in Europa, die versteckten Perlen. …

ABENTEUER

Sneaker beim Wandern?

Gerade in den wärmeren Sommermonaten sieht man an vielen Touristen auf den Wanderwegen …

ABENTEUER

Oberstaufen – das Wohlfühl- und Wanderparadies im Allgäu

Die sanften Hügel und Bergkuppen des Voralpenlandes erstrahlen in verschiedenen Grüntönen. In der …