Titel: Wintersport
Quelle: Pixabay via Pexels | Pexels Photo License

Die Mehrheit der Deutschen ist Fan von Winter, Schnee und Wintersport-Aktivitäten, setzt aber in Sachen Winterurlaub auf Entspannung. Zumindest ergibt das eine aktuelle repräsentative Studie von Electronic Arts anlässlich der Veröffentlichung des Die Sims 4 Ab ins Schneeparadies-Erweiterungspacks.

70% aller Deutschen lieben den Winter – insbesondere die Jüngeren sind häufiger Fans der kalten Jahreszeit. Die Deutschen mögen am Winter vor allem gemütliche Abende (42% der Befragten) und Schnee (28% der Befragten).

Nahezu zwei Drittel der Deutschen ist zudem Wintersport-Fan – entweder aktiv oder als Zuschauer. Bei den befragten Männern sind es sogar drei Viertel, die Wintersport-Aktivitäten nachgehen bzw. verfolgen.
Besonders beliebt ist der Sport dabei in Berlin und Brandenburg: hier sind knapp 80% der Befragten vernarrt in Wintersport. Jeder vierte Berliner fährt sogar mindestens einmal im Jahr in den Winterurlaub – so viel wie in keiner anderen Region Deutschlands.

Titel: Infografik 1
Quelle: via EA | Pressemitteilung

Winterurlaub ist beliebt, Entspannung steht an erster Stelle

In normalen Zeiten fährt knapp die Hälfte der Deutschen mehr oder weniger regelmäßig in den Winterurlaub – rund ein Fünftel hat es für die Zukunft geplant. Männer verreisen sehr viel häufiger als Frauen (54% vs. 42%).
Dennoch wollen die meisten Deutschen in ihrem Winterurlaub nicht etwa Nervenkitzel und Adrenalin: 42% sehnen sich nach Wellness und Entspannung, nur jeder Fünfte möchte einen actionreichen Winterurlaub.

Die restlichen 39% bevorzugen einen Mix aus aktiver und besinnlicher Auszeit. Diese Mischung findet sich auch in Die Sims 4 Ab ins Schneeparadies wieder, wo Spieler sowohl waghalsige Wintersport-Aktivitäten wie Skifahren, Snowboarden oder eine Klettertour auf den Berggipfel meistern, als auch in den natürlichen heißen Quellen des Onsen-Badehauses oder bei meditativen Spaziergängen durch Bambuswälder entspannen.

Titel: Infografik 2
Quelle: via EA | Pressemitteilung

Skifahren und Wandern sind populärste Wintersport-Aktivitäten

Die beliebteste Wintersport-Aktivität der Deutschen ist das Skifahren (43% der Befragten), dicht gefolgt vom Wandern (42%). Jeder dritte Deutsche liebt das Rodeln und Schlittschuhlaufen, jeder Fünfte powert sich beim Snowboarden aus. Sowohl die Jüngeren (16-24 Jahre, 45%) als auch die Hälfte aller befragten Frauen fahren am liebsten Schlittschuh, während die älteren Befragten (35+ Jahre) häufiger beim Wandern aktiv sind.

Weitere Beiträge

URLAUB

Abwechslungsreiche Golf-Destinationen rund um den Globus

Der Golftourismus erlebte in den vergangenen Jahren stetig einen Aufschwung: Egal ob jung …

URLAUB
Teneriffa

Royal River Luxury Hotel Teneriffa: Bewusstes Engagement für Nachhaltigkeit

Nachhaltigkeit und Umweltbewusstsein spielen eine immer wichtigere Rolle, das gilt für den Alltag …

KURZTRIPS

Ab nach draußen: Deutschlands beliebteste Stadtparks

Ob mit der besten Freundin, dem Partner oder alleine – Spazierengehen hat sich …