München (ots) – Nur noch ein Wochenende an dem die Autofahrer weitgehend störungsfrei vorankommen können – dann drohen auf den Fernstraßen bis in den September hinein Staus und Wartezeiten. Gut eine Woche vor dem Beginn der Sommerferien in einigen Bundesländern sind derzeit lediglich Reisende aus Skandinavien auf dem Weg in den Urlaub. Behinderungen können allerdings durch die gut 500 Autobahnbaustellen entstehen.

Die verkehrsreichsten Fernstraßen:

   - A 1 Köln - Dortmund - Bremen - Hamburg - Lübeck
   - A 3 Köln - Frankfurt - Würzburg - Nürnberg - Passau
   - A 5 Hattenbacher Dreieck - Darmstadt - Karlsruhe - Basel
   - A 6 Kaiserslautern - Mannheim - Heilbronn - Nürnberg
   - A 7 Füssen - Ulm - Würzburg - Kassel - Hannover - Hamburg - 
     Flensburg
   - A 8 Karlsruhe - Stuttgart - München - Salzburg
   - A 9 München - Nürnberg - Berlin
   - A 99 Umfahrung München

Weitere Beiträge

ABENTEUER

Ein Jahr voller Feierlichkeiten: Feste und Traditionen rund um den Globus

Feste und Traditionen sind das Herz jeder Kultur. Sie geben Einblicke in die …

TREKKING

Last-Minute-Reisen: Tipps und Tricks für den spontanen Urlaub

Du hast spontan Urlaub bekommen und willst schnell weg? Kein Problem! Last-Minute-Reisen sind …

ABENTEUER

Warum Mauritius auf deiner Reiseliste stehen sollte!

Mauritius liegt im Indischen Ozean und ist bekannt für seine strahlend weißen Strände, …

ABENTEUER

Camino Portugues: Der perfekte Jakobsweg für Anfänger!

Von Porto bis Santiago „Ein Schritt nach dem anderen.“ Dieser einfache, aber bedeutungsvolle …