Titel: holsteinische Schweiz
Quelle: Olle August via pixaby | Pixabay License

Noch immer halten sich Vorurteile über den Norden Deutschland. Flach wie eine Flunder? Landschaftlich unattraktiv? Ganz und gar nicht. Wir sagen euch was euch in der Holsteinischen Schweiz alles erwartet. Eine auf den ersten Blick vielleicht eine unscheinbare Landschaft, von der gefühlt nur die erfahrenen Heimaturlauber was gehört haben. Auf den zweiten Blick hingegen Kultur-, Freizeit-, Sport- und Erholungsreiche Region samt guter Infrastruktur, die in diesem Sommer garantiert eine Reise wert ist.

video

Eine unscheinbare aber attraktive Urlaubsregion

Als Holsteinische Schweiz wird das östliche Hügelland Holsteins bezeichnet, eine Region, die während der Weichsel-Kaltzeit geformt wurde und heute zu den angesagtesten Urlaubsregionen Deutschlands gehört. Die geografisch nicht genau begrenzte Kulturlandschaft umfasst unter anderem den Naturpark Holsteinische Schweiz und zählt zu den wichtigsten Tourismuszentren in Norddeutschland. Nur wenige Kilometer von der Ostsee entfernt bietet sich ein Ausflug dorthin ebenfalls an. Die größte Stadt in der Gegend ist Plön. Umgeben von einem dutzend Seen und geschmückt mit einem weitläufigen Schlossgebiet und einer idyllischen Altstadt ist sie allein schon einen Besuch wert. Konzerte, traditionelle Volksfeste, attraktive Geschäfte und Sehenswürdigkeiten der dänischen und deutschen Kultur kann man hier bestaunen und erleben. Doch die Reise geht hier erst los.

Der Namensursprung der Holsteinischen Schweiz

Der Namensursprung dieser besonderen Region im Norden Deutschlands geht auf einen umtriebigen Geschäftsmann zurück. Johannes Janus erkannte Ende des 19. Jahrhunderts das Potenzial der lieblichen Plöner Seenlandschaft und machte sich auf, diese für Touristen zu erschließen. Er realisierte die ersten Landungsstege, Aussichtspunkte und Ausflugsdampfer am Kellersee. Einem heute leider nicht mehr existierenden Hotel sowie der Bahnstation verpasste der Investor und Naturfreund den Namen Holsteinische Schweiz. Dieser hat sich bis heute gehalten und lockt nicht nur Stadt müde Hamburger ins Grün für einen Wanderausflug, eine Fahrradtour oder eine Abkühlung im See.

Berge, Seen, Wälder und Schlösser

Der höchste Berg der Region ist der Bungsberg in Ostholstein, gewissermaßen Schleswig-Holsteins „Zugspitze“. Auf diesem befindet sich eine beliebte Rodelbahn. Von dort führen Wanderwege an den Sehenswürdikeiten der Holsteinischen Schweiz vorbei. Durch herrliche Wald- und Wiesenwege kommt man zum historischen Plöner Schloss. Die einstige Sommerresidenz der dänischen Könige, Kadettenanstalt im Deutschen Reich und heutiges Kulturdenkmal gilt als herausragendes Beispiel der Architektur zwischen Renaissance und Barock. Heute befindet sich dort tatsächlich die Fielmann-Akademie.

Dem Schlossgebiet schließt sich die s.g. Prinzeninsel an. Über den Schlosspark hinter dem Prinzenhaus oder über den Strandweg ist sie gut erreichbar und. Auch hier laden Wiesen, Spazier- und Wanderwege sowie ein kleines Teehaus mit einem traumhaften Blick über den See zum Verweilen ein. Ihren Namen erhielt die Prinzeninsel übrigens durch die sechs Söhne Kaiser Wilhelms II, die hier oft zu Besuch waren.

Somit ist die Holsteinischen Schweiz ein Paradies für Wassersportler, Naturliebhaber, Großstadtentschleuniger, Kulturfreunde und natürlich Familien. Bei so vielen Aktivitäten loht es sich gleich mit einem eigenen Camper anzureisen oder dort ein Ferienhaus zu mieten. Gerade in der heutigen Zeit, wo ein Urlaub in der Heimat für viele attraktiver ist als sich in den Flieger zu setzen, kann man diese einzigartige Naherholungs- und Urlaubsregion nur empfehlen.

Die Schweiz des Südens, in der Fränkischen, hat ebenfalls einiges zu bieten. Mehr erfahrt ihr in unseren Artikeln zum Brombachsee und der Urlaubsregion Frankenwald.

Weitere Beiträge

Der Wannsee bei Berlin

Auch wenn der Sommer wohl vorbei ist, kann man beim idyllischen Berliner Wannsee …

KURZTRIPS

Eine Oase der Erholung – Die Therme Erding in Bayern

Der Herbst naht und mit ihm auch die perfekte Zeit für Thermen und …

KURZTRIPS

Der Berliner Marathon – Das Mega Event der Hauptstadt

Es ist ein ganz besonderes Spektakel. Tausenden Menschen dabei zuzusehen, wie sie an …

KURZTRIPS

Änderung in der Einstufung der Hochrisikogebiete

Vergangenen Freitag, den 17.09.2021, gab die Bundesregierung und das RKI Änderungen bei der …