Am 6. August hieß es in Hamburg „Leinen los!“ für die Gäste von AIDAprima zu einer 7-tägigen Reise zu den schönsten Metropolen in Westeuropa.

Mit an Bord: TV Koch und Multigastronom Tim Mälzer. Er begeisterte große und kleine Gäste an Bord, nicht nur im „Kochstudio by Tim Mälzer“. Auch auf der großen Bühne im Theatrium von AIDAprima erlebten die Gäste den Star hautnah und erhielten praktische Tipps für zu Hause. Kleine Nachwuchsköche erhielten im Rahmen des Kochkurses für Kinder „Klasse kochen“ von ihrem Idol viele praktische Tipps, z.Bsp. wie man seine besten Kumpels oder Mama und Papa mit einem selbst zubereiteten Menü überraschen kann. Auf der Reise vom 1. bis 8. Oktober 2016 wird Tim Mälzer erneut an Bord von AIDAprima zu Gast sein.

Wer bis dahin nicht warten möchte: Die „Kochschule by Tim Mälzer“ wird auf jeder Reise zum Preis von 39,00 Euro inkl. korrespondierender Getränke und der originalen Tim Mälzer Rezepte zum Mitnehmen angeboten. Wer nicht selber kochen mag: Tim Mälzer hat eigens für AIDA verschiedenste Gerichte kreiert, die auf vielen AIDA Schiffen im Buffalo Steak House, dem Brauhaus und in der Tim Mälzer Ecke in den Buffet Restaurants angeboten werden.

Tim Mälzer ist einer der beliebtesten TV-Köche, Buchautor, Showmaster und Restaurantbesitzer u.a. von der Bullerei in Hamburg. Mit seiner direkten und unkomplizierten Art kocht er sich in die Herzen seiner Zuschauer und Gäste. Für seine erste Fernsehshow „Schmeckt nicht – gibt’s nicht!“ bei VOX erhielt er DIE GOLDENE KAMERA 2006, den Publikums-Fernsehpreis in Deutschland. Sehr erfolgreich sind auch seine Kochbücher. Als Küchenchef im Ersten begeisterte Tim Mälzer mit leckeren, ausgewogenen Rezepten in „Tim Mälzer kocht!“ und zeigt den TV-Zuschauerinnen und Zuschauern seit jeher wie einfach Kochen sein kann. In seinen Dokumentationen „Lebensmittel Check mit Tim Mälzer“ (ARD) geht er auf unterhaltsame und lehrreiche Weise den Ernährungsgewohnheiten der Deutschen auf den Grund. Zuletzt war Tim Mälzer als Juror in der Primetime-Show „The Taste“ (Sat.1) zu sehen. Derzeit feiert er mit seiner neuen Kochshow „Kitchen Impossible“ sein Comeback bei VOX.

AIDAprima, das neue Flaggschiff von AIDA Cruises, wurde von Emma Schweiger am 7. Mai 2016 in Hamburg getauft. Hamburg ist Start- und Zielhafen für siebentägige Rundreisen von AIDAprima zu den Metropolen Westeuropas. London/Southampton, Paris/Le Havre, Brüssel/Zeebrügge und Rotterdam sind die Stationen dieser Reise. Das in vielerlei Hinsicht einzigartige Kreuzfahrtschiff bietet mehr Raum, mehr Vielfalt, mehr Individualität als je zuvor. Das Schiff ist mit seinen vielseitigen Erlebniswelten Schönwetterdestination – 365 Tage im Jahr. In insgesamt 12 Restaurants und drei Snack Bars werden Spezialitäten aus nationalen und internationalen Küchen serviert.

Alle Angebote aus der AIDA Urlaubswelt sind direkt im Reisebüro, auf  www.aida.de                                                                          oder im AIDA Kundencenter  unter +49 (0) 381 / 20 27 07 07 buchbar.

Quellenangabe: „obs/AIDA Cruises“

Weitere Beiträge

ABENTEUER

Al Ain – eine Oase des Staunens!

Wenn Sie auf der Suche nach einem Zufluchtsort voller Schönheit, Ruhe und Abenteuer …

ABENTEUER

Als Frau alleine in Indien

Eine Reise als Frau alleine nach Indien bietet einige Herausforderungen. Selbst wenn man …

Zentral-Italien für Sparfüchse

La vita è bella – vor allem auf Reisen und besonders in Italien. …

ABENTEUER

Bungee quer durch Deutschland

Entweder man liebt es oder man fürchtet sich zu Tode: Bungee Jumping. Es …