Quelle: kookay via Pixabay | Pixabay License

Das alte Jahr geht zu Ende – wir feiern den Beginn des neuen Jahres. Erleben und genießen Sie die romantische Region Rhein an Silvester. Hier gibt es in der Tat viel zu erleben und spannende Angebote um in der Region Rhein die Tage über Silvester zu verbringen.

Schiff ahoi!

Die beste Party kommt zum Schluss! Wieso also nicht ganz extravagant auf dem Wasser? Lassen Sie das Jahr 2022 mit einem absoluten Highlight ausklingen und feiern Sie in einzigartiger Atmosphäre an Bord eines der vielen Schiffe auf dem Rhein eine unvergessliche Silvesterparty. Pünktlich um Mitternacht stoßen Sie mit einem Glas prickelndem Sekt an und genießen das Feuerwerk an den vielen Ufern. Besonders zu empfehlen ist hierbei Düsseldorf. Kaum ein anderer Ort kann eine so große Partystimmung an Sylvester bieten. Mit einem Neujahrsbrunch starten Sie nach einer durchfeierten Silvesternacht ins neue Jahr irgendwo an den ruhigen Ufern des Rheins.

Die schönsten Städte am Rhein

Machen wir uns nichts vor, wer richtig groß feiern möchte, aber sich nicht nur auf eine Location einigen kann oder entscheiden will, muss in eine Großstadt. Wie gut das einige der schönsten Städte zum Partymachen am Rhein liegen. Die Partymeile in Düsseldorf befindet sich im Herzen der Düsseldorfer Altstadt. Hier könnt ihr vor allem im Smiley Club besonders gut feiern. Ein Mix aus HipHop, Dancehall, House und den aktuellen Charts heizen euch so richtig ein. Straßburg hat auch eine große Auswahl an Bars, Clubs und Diskotheken, in denen du feiern und eine gute Zeit haben kannst. Wir empfehlen ein gutes Glas Elsässer Wein an Sylvester. Die Clubszene in Mannheim ist auch sehr vielfältig und bietet für jeden Geschmack das richtige Ambiente. Ein schickeres Flair bieten die Clubs Tiffany, Ritzz, Koi und Baton Rouge. Zu Elektro, House oder Indie kann man im Zimmer, im Hafen 49, der Suite oder im Soho feiern.

Loreley gratuliert zum neuen Jahr

Man muss aber nicht unbedingt auf ein Schiff, oder in eine große Stadt wie Düsseldorf, Köln oder Basel um ein würdigen Abschied eines sehr nervenaufreibenden Jahres zu feiern. Wie wäre es in der Gegend des Mittelrheines bei der berühmten Loreley. Viele Schlösser und Burgen, die zu Hotels umgebaut wurden bieten schöne Sylvesterfeiern in einer nicht nur ruhigen, sondern sehr geschichtsträchtigen Gegend. Wer will nicht feiern und speisen wie der Adel in alten Zeiten und dabei auf einen vom Mondschein glänzenden Rhein schauen. Lassen sie sich also berieseln von Legenden und Sekt so viel sie wollen.

Weitere Beiträge

TREKKING

Urlaub mit Kindern: Praktische Tipps für Eltern

Mit Kind und Kegel – und ganz ohne Stress! Ein Familienurlaub ist eine …

Luxemburg entdecken: Eine Reise durch den Stadtstaat an der Mosel

Klein aber oho! „Klein aber oho!“ – Diese drei Worte fassen die Essenz …

ABENTEUER

Work & Travel: Alternativen für Ältere

Sinnvoll, aber schade In den meisten Fällen stellt es kein Problem dar, an …

ABENTEUER

Eine Reise durch… Kanada!

Entdecke die Magie Kanadas Die Niagarafälle Was wäre eine Reise durch Kanada, ohne …