ZDF zeigt musikalische Reise mit der Folk-Pop-Band

Auf eine Reise zu ihren musikalischen Wurzeln begibt sich Deutschlands beliebte Folk-Pop-Band Santiano am Sonntag, 25.Oktober 2015, 11.00 Uhr, im ZDF: In „Santiano in Irland“ erkunden die zweifachen Echo-Preisträger Landschaften und mystische Orte Irlands und präsentieren ihre musikalischen Highlights sowie nationale und internationale Musikstars.

Die Künstler Chris de Burgh, Johnny Logan und Michael Patrick Kelly zeigen ihre Lieblingsorte und interpretieren in malerischer Kulisse irisches Liedgut neu. Santiano treffen die Tänzer von Riverdance, die Common Linnets, Celtic Women und Oonagh sowie die Priester – und auch Chartstürmer Andreas Gabalier hat Santianos Einladung auf die grüne Insel angenommen.

Neben Irlands vielfältiger Musikkultur stehen seine gastfreundlichen Bewohner im Mittelpunkt dieser Reise. Wie kommt es, dass ausgerechnet eine Deutsche die schnellsten Ruderboote nach alter Tradition baut? Und was unterscheidet den schottischen vom irischen Dudelsack? Diesen und anderen Fragen gehen Santiano auf ihrer Reise nach.

http://twitter.com/zdf

 

Weitere Beiträge

ABENTEUER

Feilschen lernen leicht gemacht

In vielen touristischen Gegenden gibt es Märkte und Auslagen wo es keinen Festpreis …

ABENTEUER

Wismar

Viel zu viele Reisende übersehen kleine charmante Städte in Europa, die versteckten Perlen. …

ABENTEUER

Sneaker beim Wandern?

Gerade in den wärmeren Sommermonaten sieht man an vielen Touristen auf den Wanderwegen …

ABENTEUER

Oberstaufen – das Wohlfühl- und Wanderparadies im Allgäu

Die sanften Hügel und Bergkuppen des Voralpenlandes erstrahlen in verschiedenen Grüntönen. In der …