Titel: Iglu
Quelle: sharonang via Pixabay | Pixabay License

In einem schönen Hotel zu übernachten und einen unvergesslichen Aufenthalt z.B. mit besonderem Dinner, Spa und Ähnlichem zu erleben, ist für viele etwas ganz Besonderes, das man sich mal gönnt. Wer aber wirklich etwas Außergewöhnliches ausprobieren möchte in Sachen Übernachtung und Location, für den ist die Übernachtung in einem Iglu eine großartige Empfehlung. Dabei erfährt man ein Übernachtungserlebnis der besonderen Art.

play-rounded-fill

Infos zur Iglu-Übernachtung

Eine klassische Übernachtung findet im Winter in einem Schnee-Iglu statt. Hierbei gibt es in verschiedenen Ländern und Regionen unterschiedliche Angebote. Mit dabei sind immer Aufregung, Abenteuer und ein unvergleichliches Erlebnis. Wenn man sich so ein Iglu bei Nacht vorstellt, kommt einem außerdem das romantische Flair in den Sinn, welches definitiv gegeben ist. Wobei man auch ein cooles und witziges Event mit Freunden aus einer Iglu-Übernachtung machen kann. Die Schnee-Iglus sind komplett aus Eis. Frieren muss man aber nicht, denn es werden spezielle Schlafsäcke und oft Schaffelle und Ähnliches vom Veranstalter gestellt. Oftmals gibt es sogar eine Bar, Küche und Whirlpools. Somit ist ein Iglu-Erlebnis ein komfortables Abenteuer.

Weitere Beiträge

ABENTEUER

Pompeji: Eine Reise in die Vergangenheit

Eine Stadt, in der die Zeit stillsteht Willkommen in der Stadt, in der …

URLAUB

Urlaub im Juli: Die besten Reiseziele & Tipps

Sommer auf Balkonien? Nein, danke! Die Sommerferien sind in den meisten Bundesländern bereits …

TREKKING
koffer packen

Packen wie ein Profi: So startest du entspannt in den Sommerurlaub

Stressiges Packen war gestern! Ein entspannter Start in den Sommerurlaub beginnt oft schon …

URLAUB

Irland: Das Land der Mythen und Sagen

Mystisches Irland Irland birgt nicht nur die Schönheit seiner grünen Hügel und die …