“Wir wollen die fränkische Bratwurst erlebbar machen und mit der ganzen Welt verknüpfen”, so Claus Böbel, der das ländliche Familienunternehmen seit 10 Jahren führt. Zielgruppe der neuen Erlebniswelt sind sowohl interessierte Privatpersonen aus aller Welt als auch Firmen, welche den Besuch als Eventangebot für Mitarbeiter oder internationale bzw. ortsfremde Kunden nutzen können. Durch digitale Vermarktungsstrategien, Markenbildung und den Ausbau zur Erlebnisgastronomie ist es der Metzgerei Böbel in den letzten Jahren gelungen, das Schicksal vieler vergleichbarer Landmetzgereien abzuwenden und den abgelegenen Standort Rittersbach zu kompensieren. Zusätzlich zum regionalen, stationären Handel baute der Betrieb ein umfangreiches Online-Geschäft auf und damit den Zugang zum überregionalen und internationalen Markt. Für seine Leistungen in Vermarktung und Digitalisierung wurde Claus Böbel mehrfach ausgezeichnet.

BITTE VORMERKEN:

Pressetag mit Bratwurstevent, Führung und optional einer kostenlosen Übernachtung im “Bratwursthotel”:             04. Oktober ab 15 Uhr. Anmeldung bis 02. Oktober an  info@umdieWurst.de.

Weitere Beiträge

TREKKING

Urlaub mit Kindern: Praktische Tipps für Eltern

Mit Kind und Kegel – und ganz ohne Stress! Ein Familienurlaub ist eine …

Luxemburg entdecken: Eine Reise durch den Stadtstaat an der Mosel

Klein aber oho! „Klein aber oho!“ – Diese drei Worte fassen die Essenz …

ABENTEUER

Work & Travel: Alternativen für Ältere

Sinnvoll, aber schade In den meisten Fällen stellt es kein Problem dar, an …

ABENTEUER

Eine Reise durch… Kanada!

Entdecke die Magie Kanadas Die Niagarafälle Was wäre eine Reise durch Kanada, ohne …