Weihnachten

Titel: Weihnachten
Quelle: via Visit Finland | Pressemitteilung

Überall auf der Welt wird Weihnachten in diesem Jahr ein bisschen anders zelebriert als sonst. Doch der Protagonist des Fests bleibt glücklicherweise präsent: der Weihnachtsmann wird seinen Auftrag auch unter Coronabedingungen perfekt erfüllen. Zusätzlich verschickt Santa in der Vorweihnachtszeit persönliche Videobotschaften in die ganze Welt hinaus. Wer also seine Lieben mit einem einzigartigen Gruß vom Weihnachtsmann höchstpersönlich überraschen möchte, kann sich bis zum 29. November bewerben. Und mit etwas Glück ist sogar ein persönliches Gespräch mit Santa Claus drin.

Der Weihnachtsmann lebt mit seinen Elfen und Rentieren am Polarkreis im finnischen Rovaniemi, wo man ihn in diesem Jahr jedoch leider nicht so einfach besuchen kann. Weil es ein ganz besonderes Jahr ist und weil man in Finnland, das zum dritten Mal in Folge zum glücklichsten Land der Welt gewählt wurde, sein Glück auch gerne teilt, möchte der Weihnachtsmann die Menschen stattdessen mit ein paar ganz persönlichen Grüßen überraschen.

Die Aktion „Sag’s mit Santa” basiert auf einer einfachen Idee: Bis zum 29. November 2020 kann Jede*r eine persönliche Botschaft an einen geliebten Menschen aufschreiben und den Weihnachtsmann bitten, diese zu übermitteln. Im Anschluss geht Santa Claus sämtliche Botschaften durch, wählt rund 80 aus und nimmt sie auf. Anfang Dezember werden diese Videos dann auf dem YouTube-Kanal von Visit Finland veröffentlicht.

Freude und Glück aus Finnland für ein echtes Weihnachts-Feeling
„Wir wollten den Zauber von Weihnachten auch online vermitteln”, sagt Heli Jimenez, Marketing-Direktorin bei Business Finland. „Deshalb baten wir den Weihnachtsmann, uns dabei zu helfen, Freudenbotschaften zu übermitteln und damit den Geist von Weihnachten in diesem so ungewöhnlichen Jahr hoch zu halten. Schließlich braucht die Welt gerade jetzt etwas Freude und Glück.” 

Doch der Weihnachtsmann wäre nicht so beliebt, wenn er nicht immer für wirklich alle da wäre. Deswegen geht er am 11. Dezember um 19 Uhr auf dem Instagram-Kanal von Visit Finland live, um mit den Menschen aus aller Welt reden zu können. Und man kann sich sogar für ein privates Einzelgespräch mit dem Weihnachtsmann bewerben.

Finnland – die Heimat des Weihnachtsmanns
Weihnachten ist eine magische Zeit, um nach Finnland zu reisen, vor allem nach Lappland, wo der Weihnachtsmann zu Hause ist. Lappland ist ein besonderer Ort voller einzigartiger Erlebnisse und außergewöhnlicher Ruhe. Die saubere Luft, die Gelassenheit der Menschen, der Schnee und die arktischen Nächte mit den über dem Himmel flammenden Nordlichtern sind die perfekte Weihnachtskulisse.

Weitere Beiträge

URLAUB
Campingplatz-Award 2021

Campingplatz-Award 2021: Europas beliebteste Campingplätze

Bereits zum 10. Mal wurden im Rahmen des camping.info Awards die 100 beliebtesten Campingplätze …

URLAUB

Weltweit größte Online-Messe rund um Reisen, Bildung, Sprachen und Karriere

In diesem Jahr endlich wieder raus in die Welt und das Fernweh stillen: …

KURZTRIPS

„Nix gegen die Nordsee, aber …“ Schriftstellerin Simone Buchholz im Podcast

Am Montag ist Simone Buchholz, ausgebildete Journalistin und preisgekrönte Schriftstellerin, zu Gast bei …