Titel: Publikum
Quelle: Pexels via Pixabay | Pixabay License

Der Festival-Sommer hat begonnen! Endlich könnt ihr euch wieder ins Menschengetümmel und Gewühle vor den Bühnen stürzen. Das Beste: Festivals müssen nicht einmal super teuer sein. Es gibt genug kleine bis mittlere Veranstaltungen in eurer Umgebung, die mindestens genauso viel Spaß machen!

play-rounded-fill

Tollwood Sommerfestival

Das Tollwood Festival findet schon seit dem 6. Juni im Olympiapark Süd, in München, statt und geht noch bis zum 17. Juli. Es ist genreübergreifend, konzentriert sich aber hauptsächlich auf Rock, Pop, Indie und Jazz-Musik. Außerdem werden außergewöhnliche Theaterproduktionen, atemberaubende Performances, Kunsthandwerk und Bio-Gastronomie aus aller Welt angeboten. Der Zugang zum Kultur- und Umweltfestival ist frei und auch bei 80 Prozent aller Veranstaltungen gilt freier Eintritt.

Ab geht die Lutzi

Die spontanen Festivalgänger unter euch können dieses Wochenende (22. bis 25. Juni) auf das „Ab geht die Lutzi“ Festival in Rottershausen gehen. Das Genre umfasst Indie, Rock und Pop. Es ist ein kleines Festival, also perfekt für diejenigen, die auf Musik stehen aber keine großen Menschenmassen mögen. Außerdem ist dort der Eintritt deutlich billiger und ihr könnt auch viele unbekanntere Bands für euch entdecken. Wer kein ganzes Wochenende bleiben möchte, kann sich auch eine Tageskarte kaufen.

Splash! Festival

Splash ist ein Hip Hop Festival, das in Gräfenhainichen in der Nähe von Dessau stattfindet. Da es wegen Corona in den letzten zwei Jahren nicht möglich war, haben sich die Veranstalter etwas ganz besonderes für euch ausgedacht: 2022 wird es gleich zwei Splash Festivals geben! Und zwar die Red Edition vom 30. Juni bis zum 02. Juli und die Blue Edition vom 7. bis zum 09. Juli. Für diese zwei Veranstaltungen gibt es sogar unterschiedliche Line-Ups, d.h. insgesamt gibt es dieses Jahr gleich sechs Festivaltage.

Taubertal Festival

Auf dem Taubertal Festival werden dieses Jahr in etwa 15.000 Fans erwartet. Es ist ein genreübergreifendes Festival, das vom 11. bis 14. August in Rothenburg ob der Tauber in der Nähe von Nürnberg stattfindet. Es spielen Indie, Rock, Pop und Punk Bands. Headliner sind 2022 AnnenMayKantereit, Biffy Clyro und Kraftklub. Auf der Website Festivals United findet ihr noch viele weitere kleine und große Festivals in und außerhalb von Deutschland.

Wenn ihr lieber am Strand feiern wollt, empfehlen wir euch unseren Artikel Partyurlaub in Europa.

Weitere Beiträge

Die schönsten Planetarien in Deutschland

Wenn die Tage wieder dunkel werden und Weihnachten immer näher kommt, fangen viele …

ABENTEUER

Skifahren und Snowboarden im Winter 2022/23

Die Wintersportsaison geht jetzt so richtig los und die Vorfreude auf die Piste …

Weihnachtsmarkt-Spezial: Diese Märkte kennt nicht jeder

So langsam, aber sicher machen die ersten Christkindls- und Weihnachtsmärkte in Deutschland auf. …