Quelle: ArtTower via Pixabay | Pixabay License

Das ultimative Weihnachtserlebnis im Herzen Europas

Weihnachtsbäume werden aufgestellt, Häuser dekoriert und die Weihnachtsmärkte öffnen ihre Pforten: Die besinnliche Zeit ist im vollen Gange! Anstatt die festlichen Tage zu Hause zu verbringen, solltet ihr die ruhigen Tage einmal nutzen, um die Weihnachtsstimmung in den Nachbarländern Deutschlands zu erleben. Und was eignet sich als Reiseziel schon besser, als eine der charmantesten Städte Europas? In diesem Artikel begleiten wir euch auf einen zauberhaften Kurztrip nach Brüssel, wo die Straßen mit Lichtern erleuchtet sind, der Duft von Glühwein in der Luft liegt und festliche Klänge die Innenstadt erfüllen.

play-rounded-fill

Der Grand Place & Winter Wonders

Unsere Reise beginnt im Herzen der Großstadt. Der Grand Place ist der zentrale Platz Brüssels und eines ihrer Wahrzeichen. In der besinnlichen Zeit verwandelt sich der Markt mit dem gotischen Ratshaus und den barocken Fassaden in einen winterlichen Traum aus bunten Lichtern und Schaufenstern. Am auffälligsten ist jedoch der sage und schreibe 18 Meter große Tannenbaum, der der Hauptstadt jedes Jahr von der Gemeinde Dilbeek gespendet wird! Es gibt sogar einen Live-Stream, bei dem ihr den prächtigen Tannenbaum zu jeder Zeit bestaunen könnt.

Beleuchtet wird der Weihnachtsbaum jedes Jahr zu Beginn des Winter Wonders-Event. Dabei handelt es sich um den größten Weihnachtsmarkt Belgiens! Fast drei Kilometer lang und mit 250 Holzchalets bestückt ist die winterliche Wundermeile, die sich über den Grand-Place, den Place de la Monnaie, den Place de Brouckère bis hin zur Sainte-Catherine erstreckt. Kein Wunder also, dass er zu den zehn größten Weihnachtsmärkten in Europa zählt.

Das Besondere am Weihnachtsmarkt in Brüssel ist jedoch vermutlich die einmalige Kombination aus Tradition und Innovation! Neben dem beleuchteten Riesenrad, einer Eislaufbahn und Chor-Auftritten erwarten euch hier natürlich, wie auf jedem guten Weihnachtsmarkt, viele Stände mit kleinen und großen Souvenirs sowie Leckereien. Doch die sind nicht ausschließlich „Made In Belgium“! Unzählige Nationen aus Europa sind auf dem Weihnachtsspektakel in Brüssel vertreten und bieten ihre Ware an. Der perfekte Ort für die Suche nach einem einzigartigen Weihnachtsgeschenk!

Doch auch nach Weihnachten bleibt die besinnliche Atmosphäre noch eine Weile in der Luft: Der Winter Wonders-Markt schließt erst am 7. Januar 2024 seine Pforten. Wie wäre es also mit einem kleinen Ausflug zur Neujahrszeit?

Lichtershow & Weihnachtsmarkt an der Saint-Catherine Kathedrale

Jedes Jahr erstrahlt Brüssel ab den letzten Novembertagen in neuem Glanz: Die Lichtershow beginnt! Die weihnachtliche Beleuchtung zieht sich dabei ganze 20 Kilometer durch die belgische Hauptstadt. Wahrzeichen, Wohnhäuser, Einkaufsstraßen: Alles ist bunt beleuchtet und steht ganz im Zeichen der magischen Weihnachtszeit. Ganz besonders imposant wirkt in diesen Tagen vor allem die Saint-Catherine Kathedrale.

Die im 19. Jahrhundert erbaute Kirche wird mit japanischen Bildern, die etwa Kirschblüten oder Origami zeigen, bestrahlt. Wem das noch nicht genug Japan-Flair ist, kann sich am umliegenden Weihnachtsmarkt mit japanischen Köstlichkeiten vergnügen! Dieser Weihnachtsmarkt in Brüssel ist nämlich ein ganz besonderer – denn er steht ganz im Zeichen des asiatischen Kontinents. Hier findet ihr also allerlei individuelle und handgemachte Weihnachtsgeschenke, mit denen eure Liebsten nach einem Trip nach Brüssel bestimmt nicht gerechnet haben!

Wer es etwas klassischer mag, wird in der belgischen Hauptstadt natürlich auch fündig. Brüssel ist stolz auf seine traditionellen Weihnachtsmärkte, die in der ganzen Stadt verstreut sind. So bieten zum Beispiel der Marché aux Poissons sowie der Marché aux Noix bieten eine reiche Auswahl an handgefertigten Souvenirs, festlichen Dekorationen und lokalen Leckereien. Also, worauf wartet ihr noch? Schlendert los über die festlichen Märkte, gönnt euch die vielseitigen Köstlichkeiten und lasst euch von der Handwerkskunst inspirieren!

Weitere Beiträge

URLAUB

Urlaub im Juli: Die besten Reiseziele & Tipps

Sommer auf Balkonien? Nein, danke! Die Sommerferien sind in den meisten Bundesländern bereits …

TREKKING
koffer packen

Packen wie ein Profi: So startest du entspannt in den Sommerurlaub

Stressiges Packen war gestern! Ein entspannter Start in den Sommerurlaub beginnt oft schon …

URLAUB

Irland: Das Land der Mythen und Sagen

Mystisches Irland Irland birgt nicht nur die Schönheit seiner grünen Hügel und die …