Titel: dubrovnik
Quelle: Ivan Ivankovic via pixaby | Pixabay License

Die adriatische Küste und die ganze Balkanregion ist seit Jahren bei Urlaubern besonders gefragt. Wir stellen euch die zwei berühmtesten und sehenswertesten Regionen den nächsten Kroatien-Urlaub vor.

video

Eins der schönsten Meere Europas

Schon immer war Kroatien für seine traumhafte Küstenlandschaft und das türkisfarbene Wasser des adratischen Meeres berühmt. Zunehmend läuft Kroatien den typischen Badezielen Europas, wie Italien oder Mallorca den Rang ab. Sage und schreibe 1.200 Inseln nennt die beliebte Urlaubsdestination ihr eigen. Die großen bis winzigen Eilande stehen zum Teil unter Naturschutz und viele können mit teils kilometerlangen Badestränden aufwarten. Diese bieten entgegen aller Vorteile nicht nur Kies- und Fels, sondern auch Sandstrände. Mehr als 90 Prozent der kroatischen Strände wurden als qualitativ hochwertig eingestuft. Die Meerwasserqualität in Kroatien gehört in puncto Sauberkeit zu den besten Europas, viele Strände Kroatiens sind daher mit der blauen Flagge ausgezeichnet und werden regelmäßig auf ihre Reinheit von der Europäischen Umweltagentur getestet.

Auswahl an Stränden, Inseln und Küstenstädten gibt es genug. Und alles davon bietet seinen ganz besonderen Reiz. Tatsächlich kann man auch, Zeit und ein Mietauto/Camper vorausgesetzt, mehrere Destinationen miteinander verbinden und die ganze Küste entdecken.

Istrien

Kroatiens beliebteste Urlaubsregion ist die Halbinsel Istrien, die mit tollen Stränden, malerischem Hinterland und mittelalterlichen Ortschaften punktet. Das ist Bilderbuch-Kroatien mit tiefblauem Wasser, hellgrauem Fels und grünen Kiefern. Wer durch die geschützte Naturlandschaft am Kap Kamenjak radelt oder wandert, entdeckt viele türkisfarbene Badebuchten, in denen weiße Segelyachten liegen.

Auch für Kultur und Geschichtsbegeisterte hat Istrien so einiges zu bieten. Ganz gleich, ob es einen in die Städte Vrsar, Pula, Motovun, Labin, Porec oder Rovinj verschlägt, man wird ein authentisches und gastfreundliches Kroatien erleben. Pula beispielsweise ist eine der ältesten Städte im Süden Istriens. Hauptattraktion dort ist das römische Amphitheater, mit seiner Kapazität von 23.000 Besuchern. Das Kap Rt Kamenjak südlich der Stadt zählt zu den bekanntesten Stränden Istriens. Portic hingegen eignet sich sehr gut für Familien mit Kindern, während man am Strand Kolombarica an der Westküste eine für Klippenspringer geeignete acht Meter hohe Felswand direkt am Meer findet.

Dalmatien

Noch weiter im Süden liegt die sonnenverwöhnte Region Dalmatien, die ebenfalls mit einigen Highlights aufwartet. Weltberühmt wurde hier die Mittelalterstadt Dubrovnik, die als Drehort und Kulisse für die HBO Erfolgsserie Game of Thrones diente. Der Spaziergang durch den historischen Kern, der von mächtigen Stadtmauern umschlossen ist, gleicht einem Rundgang durchs Museum. Nur in der Hochsaison im Mai/Juni sollte man sich genau überlegen, ob man sich den Trubel gönnen mag. Aber auch abseits von Dubrovnik, Split und Co. gibt es so einiges zu sehen.

Vor der Küste Dalmatiens gibt es 79 große Inseln – unter anderem Hvar, Vis und Brac, und circa 500 kleinere. Am schönsten lassen sich die Inseln mit einem hölzernen Segelschiff, einem sogenannten „Gulet“, erkunden. Für Partygänger ideal ist auch die Stadt Hvar auf der gleichnamigen Inseln, die für ihre Clubs und Bars bekannt ist. Wer entspannte Tage bevorzugt, ist auf der Insel Vis genau richtig, speziell am Stiniva Strand. Auch bemerkenswert ist die Insel Lopud, auf ihrer Südseite liegt Šunj, der bekannteste Sandstrand im Raum Dubrovnik. Umsäumt von einem Kiefernwald lässt sich hier ausgezeichnet wandern und picknicken. Die seichten Stellen am Strand laden außerdem zum Picigin, einem in Kroatien populären Wasserballspiel ein.

Wer sich für den Urlaub im Ausland vorbereitet, sollte sich auch mit den dortigen Einreisebeschränkungen und dem Impfass oder Testpflicht auseinandersetzen. Hierfür haben wir einen extra Artikel für euch, der dabei hilft.

Weitere Beiträge

Der Wannsee bei Berlin

Auch wenn der Sommer wohl vorbei ist, kann man beim idyllischen Berliner Wannsee …

KURZTRIPS

Eine Oase der Erholung – Die Therme Erding in Bayern

Der Herbst naht und mit ihm auch die perfekte Zeit für Thermen und …

KURZTRIPS

Der Berliner Marathon – Das Mega Event der Hauptstadt

Es ist ein ganz besonderes Spektakel. Tausenden Menschen dabei zuzusehen, wie sie an …

KURZTRIPS

Änderung in der Einstufung der Hochrisikogebiete

Vergangenen Freitag, den 17.09.2021, gab die Bundesregierung und das RKI Änderungen bei der …