Titel: Rafting Wildwasser Abenteuer
Quelle: 198570 via Pixabay | Pixabay License

Action, Spaß und Adrenalin – Das erwartet euch in Slowenien. Besonders das Soča-Tal ist ein Paradies für Abenteurer. Egal, ob Trekking, Rafting, Canyoning oder Paragliding, in dieser Region kommt jeder Outdoor-Fan auf seine Kosten.

play-rounded-fill

Wildwasser-Rafting

Slowenien ist besonders für die Extremsportart Rafting beliebt. Vor allem im kristallklaren Wasser der beiden Flüsse Soča und Sava ist dies ein einzigartiges Erlebnis. Von der Stadt Bovec aus könnt ihr z.B. eine 3 stündige Rafting-Tour auf dem Fluss Soča buchen. In einem Raftingboot haben jeweils 4-12 Personen Platz. Das gemeinsame Rudern erfordert gute Koordination und Teamarbeit. Ein professioneller Reiseleiter ist auch mit an Bord und gibt euch vorher eine Sicherheitsunterweisung. Dann kann es auch schon losgehen und ihr könnt neben einer rasanten Fahrt die Schönheit der Region genießen.

Canyoning

Beim Canyoning erwartet euch Adrenalin pur. Im Grunde wandert ihr eine Schlucht hinunter. Dabei müsst ihr verschiedene Herausforderungen mit unterschiedlichen Schwierigkeitsgraden meistern. Dazu gehört Abseilen, Klettern, Springen, Rutschen, Schwimmen und manchmal sogar Tauchen. Natürlich seid ihr mit einer geeigneten Ausrüstung ausgestattet und habt einen erfahrenen Guide an eurer Seite. Die beliebtesten Schluchten zum Canyoning in Slowenien sind die Bäche Susec und Kozjak. Bei der actionreichen Tour durch den Susec-Canyon können Bäche und Wasserfälle ohne Seil oder weitere Hilfsmittel überwunden werden. Nur beim letzten Wasserfall mit einer Höhe von 11 Metern benötigit ihr ein Seil. Die geführte Tour dauert ca. 1 Stunde und 40 Minuten.

Zipline

Auch der größte Zipline-Park in Europa befindet sich in Slowenien. Genauer gesagt oberhalb von Bovec zwischen zwei über 2000 Meter hohen Bergen. In Schwindel erregender Höhe saust ihr hier über das atemberaubende Soča-Tal. Über zwei Stunden lang könnt ihr entlang der zehn Stahlseile, die teilweise bis zu 600 Meter lang sind, fliegen. Während der Tour werdet ihr von qualifizierten Guides begleitet, die nicht nur Zipline-Experten sind, sondern auch viel über die Pflanzen, Tiere und Geschichte des Schutzgebietes des Učja-Tals wissen.

Paragliding

Wenn euch die Zipline noch nicht hoch genug ist, könnt ihr in Slowenien auch gut Gleitschirmfliegen. Für Anfänger eignet sich ein Tandemflug perfekt, um das Soča-Tal aus der Vogelperspektive zu erleben. Gleitschirmfliegen im Tandem erfordert keine vorherige Erfahrung. Startplätze gibt es über Bovec, Kobarid und Tolmin. Über Bovec beim Absprung Mangart-Sattel erwartet euch eine malerische Startbahn mit außergewöhnlicher Panoramaaussicht auf die Julischen Alpen.

Trekking

Wer lieber am Boden bleibt, kann im Triglav-Nationalpark hervorragend Wandern gehen. Mit seinen wilden Gebirgsflüssen, steilen Schluchten und vielzähligen Wanderwegen ist er ein Paradies für Naturliebhaber und Aktivurlauber. Der Soča-Trail gilt als einer der schönsten Wege im Nationalpark. Er führt von der Quelle des Flusses Soča nach Bovec, ist 25 Kilometer lang und gilt als mittelschwerer Wanderweg. Dafür solltet ihr euch 7-8 Stunden Zeit einplanen. Die Route führt durch mehrere steile Schluchten. Das Highlight sind definitiv die Stege, die euch über das smaragdgrüne Wasser des Soča-Flusses führen. Mehr über das Soča-Tal und den möglichen Aktivitäten, erfahrt ihr auf der Website soca-valley.com.

Auch die rumänische Region Transsilvanien eignet sich gut für einen Aktivurlaub. Wenn ihr nach einem Ort für einen Badeurlaub sucht, empfehlen wir euch die Regionen Istrien und Dalmatien in Kroatien.

Weitere Beiträge

ABENTEUER

Feilschen lernen leicht gemacht

In vielen touristischen Gegenden gibt es Märkte und Auslagen wo es keinen Festpreis …

ABENTEUER

Wismar

Viel zu viele Reisende übersehen kleine charmante Städte in Europa, die versteckten Perlen. …

ABENTEUER

Sneaker beim Wandern?

Gerade in den wärmeren Sommermonaten sieht man an vielen Touristen auf den Wanderwegen …

ABENTEUER

Oberstaufen – das Wohlfühl- und Wanderparadies im Allgäu

Die sanften Hügel und Bergkuppen des Voralpenlandes erstrahlen in verschiedenen Grüntönen. In der …