Luftaufnahme vom Sauerland Deutschland

Quelle: hpgruesen via pixaby | Pixabay License

Das Sauerland ist eine Mittelgebirgsregion in Nordrhein-Westfalen, die mit ihrer vielfältigen Landschaft und ihren zahlreichen Freizeitangeboten ein beliebtes Urlaubsziel für Familien, Paare und Alleinreisende ist. Hier gibt es für jeden etwas zu erleben, egal ob Sie gerne wandern, baden, Radfahren, Ski fahren oder einfach nur entspannen möchten.

video
play-rounded-fill

Hier wird die Wanderseele glücklich

Das Sauerland hat in einem 3-Tage-Urlaub einiges zu bieten. Das Mittelgebirge ist mit seinen Seen, Naturschutzgebieten und alten Burgen ein Paradies für Wanderer, Naturfreunde und Erholungssuchende.

Eine der schönsten Wanderrouten im Sauerland ist beispielsweise die „Hängebrücke am Rothaarsteig Runde am Latrop“. Die Route bietet einen Rundgang von 16 km der durch einen malerischen Wald vorbei an Sehenswürdigkeiten wie der Waldskulptur „Der Krummstab“ und über die „Hängebrücke am Rothaarsteig“ führt. Es gibt noch viele andere Routen, die mit ihrem ganz eigenen Charme begeistern.

Das Sauerland ist auch für seine fünf beeindruckenden Seen bekannt: Der Biggesee, Listersee, Hennesee, Mönesee, Sorpesee und Diemelsee locken mit vielfältigen Aktivitäten. Ob entspannter Bootsausflug, erfrischendes Baden im klaren Wasser, Angeln, Surfen oder eine gemütliche Fahrradtour entlang der Ufer – hier ist für jeden etwas dabei.

Eine Zeitreise zu majestätischen Burgen und Schlössern!

Für Geschichtsliebhaber bietet die Region eine Fülle an historischen Bauwerken und imposanten Burgen, wie das beeindruckende Schloss Arnsberg. Die im Jahr 1578 erbaute Sehenswürdigkeit besteht aus den eindrucksvollen Ruinen der Burg und des Bergfrieds, umgeben von einem mittelalterlichen Graben. Ausflüge zu diesen prachtvollen Gebäuden lassen sich ideal mit einer malerischen Mountainbike- oder Motorradtour verbinden. In der Mittelgebirgsregion finden sich zahlreiche Möglichkeiten für diese Hobbys. Motorrad-Enthusiasten können beispielsweise im Roadbook die besten zehn Touren erkunden, darunter die atemberaubende Hochsauerland-Höhenstraßen-Tour.

Mit 102 Kilometern Länge und einer Fahrtzeit von etwa 2 Stunden und 19 Minuten erwarten die Abenteurer hier insgesamt 2595 Höhenmeter. Auch für Mountainbiker bietet die Region ideale Bedingungen, egal ob man Tourbiker, Marathon- oder Downhillfahrer ist. Die waldreiche und hügelige Landschaft hält für jeden etwas bereit.

Unvergesslicher Familienspaß im Sauerland!

Das Sauerland ist nicht nur für Abenteurer und Geschichtsinteressierte ein Paradies, sondern auch ein wahrer Genuss für Familien. Neben den bereits erwähnten Freizeitmöglichkeiten begeistern vor allem die spektakulären Sommerrodelbahnen. Ein absolutes Highlight ist das Fort Fun Abenteuerland mit Europas längster Rodelbahn, die ganze 1280 Meter lang ist! Hier ist Spaß garantiert – egal bei welchem Wetter. Der Park bietet zudem Achterbahnen, Wildwasserbahnen, Kletterwände und zahlreiche weitere Attraktionen für die ganze Familie.

Weitere Beiträge

ABENTEUER

Seychellen: Ein tropisches Inselparadies im Indischen Ozean

Die perfekte Kombination aus Entspannung und Abenteuer Ihr plant einen gemeinsamen Urlaub mit …

TREKKING

Reisen im Jahr 2024: Das ändert sich

Das erwartet Weltenbummler 2024 Das neue Jahr hält für Reisende nicht nur neue …

ABENTEUER

Lost Places Deutschland: Auf Entdeckungstour durch vergessene Orte

Zwischen Geschichte und Verfall Verlassene Krankenhäuser, alte Fabriken: Lost Places sind seit vielen …

KURZTRIPS

Monschau: Malerische Fachwerkstadt in der Eifel

DER Geheimtipp für die kleine Flucht aus dem Alltag Mit knapp 12.000 Einwohnern …