Quelle: WaldNob via pixaby | Pixabay License

Freizeitparks sind in Deutschland nach wie vor äußerst beliebt. Für ein Wochenend-Kurztripp oder als großes Urlaubsziel. Vielen Ansprüchen werden Europa-Park, Movie-Park, Holiday Park und Co. gerecht. Heute stellen wir euch den beliebtesten und größten Freizeitpark in Norddeutschland vor. Den Heide Park in Soltau. Hier werden Kinderträume war und Erwachsene definitiv nicht gelangweilt. Denn bei den zahlreichen Fahrgeschäften, mittendrin in verschiedenen top-dekorierten Themenwelten und zwischen köstlichen Essensständen, wird jeder glücklich.

video
play-rounded-fill

Der Heide Park in Soltau ist ein wahrhaft faszinierendes Ausflugsziel für Jung und Alt. Mit einer Vielzahl atemberaubender Attraktionen zieht der Park jeden Besucher aus nah und fern magisch an. Und tatsächlich findet man innerhalb der 85 ha großen Anlage auch zahlreiche ausländische Urlauber aus Nachbarländern wie Dänemark, Polen, Frankreich und den Niederlanden. Der Heide Park ist ein Touristenmagnet für die gesamte Region, den aber auch natürlich die lokale Bevölkerung Niedersachsens sehr zu schätzen weiß.

Achterbahnen im Heide Park so weit das Auge reicht

Ein Highlight des Heide Parks ist zweifelsohne seine beeindruckende Achterbahnauswahl. Hier kommt jeder Adrenalin-Junkie und die, die es werden wollen, auf ihre Kosten. Von rasanten Loopings bis hin zu wilden Kurven bieten die Coaster Nervenkitzel pur. Doch auch für diejenigen, die es etwas ruhiger mögen, hält der Park eine Menge bereit. Zahlreiche familienfreundliche Fahrattraktionen wie Karusselle sorgen für gemeinsamen Spaß und Erlebnisse, die unvergessen bleiben. So kann sich jeder an die Geschwindigkeit und das rasante Gefühl eines Fahrgeschäfts gewöhnen. Die Attraktionen sind dabei nach verschiedenen, wunderschön gebauten Themenwelten sortiert.

Abwechslung und Magie für jede Zielgruppe

Hier liegt auch die große Besonderheit des Heide Park, nämlich in seiner thematischen Gestaltung. Der Park ist in verschiedene Themenbereiche aufgeteilt, wie beispielsweise „Transsilvanien“ oder „Wild Wild West“. Dadurch tauchen die Besucher in eine einzigartige Welt ein und erleben ein authentisches Abenteuergefühl. Ebenso tragen auch die Achterbahnen dazu passende Namen wie „Der Kraken“ oder „Flug der Vampire“. Für die kleinen gibt es einen unglaublich süßen Drachen zähmen leicht gemacht Spielplatz mit altersgerechten Fahrgeschäften und Spielanlagen.

Neben den aufregenden Fahrgeschäften bietet der Heide Park auch eine Vielzahl von Shows und Veranstaltungen. Unterhaltsame Darbietungen mit beeindruckenden Stunts und spektakulären Effekten begeistern die Zuschauer und runden den Besuch perfekt ab. Feuershows, Piratenshows, Theater-Darbietungen und Comedy-Einlagen wechseln sich hier regelmäßig ab, sodass man im hauseigenen Amphitheater immer was geboten bekommt.

Quelle: via Eigenaufnahme J. Sebov

Das besondere Flair des Heide Parks wird durch die malerische Umgebung der Lüneburger Heide noch verstärkt. Die Naturkulisse verleiht dem Park eine angenehme Atmosphäre und lädt zum Verweilen und Entdecken ein. So kann man den Besuch des Parks auch perfekt mit einem Mini-Urlaub in Lüneburg, Hamburg, Bremen oder den Naturparks Niedersachsens kombinieren. Die Anfahrt zum Park gestaltet sich auch denkbar einfach. Autobahn, Bundesstraße, S- und Regio-Verbindung stehen einem zur Auswahl und allesamt sind mit größeren Städten verbunden. Vor Ort halten sich die langen Wege in Grenzen und es gibt ausreichend Wasserstationen, Toiletten, Restaurants, Bänke und vor allem im Sommer, schöne schattige Plätze. Auch die Wartezeit hält sich dank des eingespielten Teams des Heide Parks in Grenzen und ehe man sich versieht, hat man die meisten der Fahrgeschäfte an einem Nachmittag durchprobiert und fährt mit seinen Favoriten noch mal.

Quelle: via Eigenaufnahme J. Sebov

Zusammenfassend ist der Heide Park in Soltau ein Ort voller Faszination, der mit seinen zahlreichen Attraktionen, thematischen Gestaltungen und einem abwechslungsreichen Unterhaltungsangebot Besucher jeden Alters begeistert. Für einen unvergesslichen Tag voller Abenteuer ist der Heide Park definitiv eine Top-Adresse, nicht nur in der Region, sondern deutschland- und europaweit.

Weitere Beiträge

TREKKING

Tierschutz auf Reisen: So geht verantwortungsbewusste Tierbeobachtung

Die Natur entdecken, ohne sie zu stören Ob Safari in Afrika oder Elefantenreiten …

ABENTEUER

Pompeji: Eine Reise in die Vergangenheit

Eine Stadt, in der die Zeit stillsteht Willkommen in der Stadt, in der …

URLAUB

Urlaub im Juli: Die besten Reiseziele & Tipps

Sommer auf Balkonien? Nein, danke! Die Sommerferien sind in den meisten Bundesländern bereits …

TREKKING
koffer packen

Packen wie ein Profi: So startest du entspannt in den Sommerurlaub

Stressiges Packen war gestern! Ein entspannter Start in den Sommerurlaub beginnt oft schon …